Werbung blockieren kostenlos download

Darüber hinaus lieben Benutzer AdGuard. Es hat über 4 Millionen Downloads auf Chrome mit einer hohen Bewertung zu entsprechen, so dass die kostenlose Version eine lohnende Option. Und in unseren Tests war dies einer der einzigen Werbeblocker, die nicht nur effektiv die Anzeigen auf Orlando Sentinel blockierten, sondern sogar die Werberahmen mit dem Wort „Werbung“ blockierten, das die meisten anderen noch laden durften. AdBlock blockiert lästige Anzeigen auf YouTube, Facebook, Twitch und deinen Lieblingsseiten. AdBlock blockiert lästige und aufdringliche Anzeigen, erlaubt aber standardmäßig respektvolle Werbung. Sie können diese Einstellung jederzeit ändern. Die Open-Source-Software, die wir erstellen, wurde entwickelt, um Benutzern die Kontrolle darüber zu geben, was sie in ihrem Webbrowser sehen. Es gibt Benutzern auch die Möglichkeit, die Kontrolle über ihre Privatsphäre zu haben, indem sie viele der Tools blockieren, die Werbetreibende und Technologieunternehmen verwenden, um Personen zu verfolgen, wenn sie online sind. Beste Features: „Inverted whitelisting“ (Whitelist in Blacklist ändern), Selbstanzeigen blockieren (manchmal funktioniert es nicht) Über 20 Millionen Nutzer installierten die verdächtigen Werbeblocker, von denen viele einfach legitimen Code von anderen, offiziellen Werbeblockern geklont haben.

Einige verwendeten auch sehr ähnliche Namen. Edge hat zwar einen integrierten Werbeblocker, aber wie bei den anderen integrierten Werbeblockern ist er nur marginal effektiv. Edge ist besser als Chrome, werde ich sagen, und ich denke, Google ist nicht annähernd so anreizet, Anzeigen zu blockieren, da Adsense ein großer Teil seiner Umsatzgeneration ist. Wenn Sie es leid sind, mehr Anzeigen als Videos anzusehen, sollten Sie die AdBlock-Erweiterung zu Chrome hinzufügen. Das effiziente Software-Tool funktioniert, indem es unbezahlte Werbung auf Webseiten, einschließlich YouTube, blockiert. Alle nicht überspringbaren Videoanzeigen werden blockiert, wenn Sie die AdBlock-Erweiterung in Ihrem bevorzugten Browser verwenden. Die Erweiterung funktioniert auch auf Social-Media-Seiten wie Facebook und Twitter. Das Tool zeigt auch die Anzahl der Anzeigen, die es blockiert, das ist eine lustige Möglichkeit, die Anzahl der Anzeigen zu sehen, die Sie ignorieren können! Um blockierte Anzeigen auf einer Seite zusammen mit der Gesamtzahl der blockierten Anzeigen anzuzeigen, klicken Sie auf das AdBlock-Symbol neben der Omnibar. BetaFish Adblocker entfernt Facebook-Anzeigen, Flash-Animationen und Anzeigen aus dem gesamten Web im Google Chrome-Browser. Chrome wird automatisch mit Ergänzungen zum Filter aktualisiert. Es blockiert alle Anzeigen auf allen Webseiten, auch Facebook und YouTube.